BDV Studienreise nach Belgien

Der Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband organisiert im Herbst eine Studienreise nach Belgien.

Diese dauert vom 10. – 13. Oktober. Mit dem Car reist die Gruppe von der Schweiz nach Leuven.
Auf dem Programm steht ein halbtägiger Besuch bei der "Koninklijke Muziekkapel van de Luchtmacht". Dort haben einige Teilnehmer die Möglichkeit von den Tipps und Tricks des Chefdirigenten Matty Cilissen zu profitieren und mit dem Orchester zu arbeiten. Im Weiteren wird steht auch ein Besuch bei einem typischen "Fanfare-Orchester", der Koninklijke Fanfare Kunst en Vermaak in Lovenjoel, auf dem Programm. Daneben ist auch noch Zeit, die Städte Leuven und Brüssel kennen zu lernen. Die Anmeldung ist auch für Nichtmitglieder des Verbandes möglich.
Eine genaue Beschreibung der Reise sowie Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage des BDV.
www.dirigentenverband.ch

Ort: Belgien

Zurück