Dirigentenkurs

Die Dirigentenkurse sind ende Februar 2021 gestartet. Für eine kurze Zeit ist es noch möglich einzusteigen.

 

Der TKMV bietet 2021/2022 einen kombinierten Dirigentenkurs an.

Richtziele

Unterstufe:
Neben einer elementaren Ausbildung in den Bereichen «Theorie» und   «Gehörbildung» werden erste schlagtechnische Fertigkeiten erworben.

Mittelstufe:
Ähnliche Schwerpunkte wie auf der Unterstufe. Besonders wichtig ist aber eine bewusstere Hörkontrolle und ein gestalterischer Akzent mit klaren Zielvorgaben bei der Arbeit mit Ensembles und Musikvereinen. Ein wichtiger Schritt wird auch vom Taktieren zum Dirigieren vollzogen.

Oberstufe:
Ähnliche Schwerpunkte wie auf der Mittelstufe. Neben vertieften Kenntnissen in der Probenmethodik, verfeinerter Dirigiertechnik, Interpretation, Literaturkunde usw. sollen schwerpunktmässig ebenfalls Lösungsansätze bei häufig auftretenden Schwierigkeiten in Musikvereinen erworben werden. Beispiele: Leistungsgefälle, Zusammenarbeit mit Vereinsvorständen und Musikkommissionen, Umgang mit verschiedenen Verhaltenstypen, unterschiedliche Erwartungen von Vereinsmitgliedern, Zuhörern, Behörden, Sponsoren usw.

Weitere Informationen bei:
Stefan Roth
stefan.roth@tkmv.ch
Telefon 076 589 31 90 

Der TKMV wird unterstütz durch: